Stichwortverzeichnis:

-- Zur Nutzung dieses Blog verwenden Sie bitte das Stichwortverzeichnis in der rechten Randspalte --

Was geschieht mit den Mitbewohnern des Erblassers in dessen Wohnung/Haus ?

- Nach § 1969 BGB können verbleibende Angehörige in der Wohnung des Erblassers nach dessen Tod noch 30 Tage lang Gewährung von Unterhalt fordern; dies gilt ebenso für die Nutzung der Wohnung und deren Gegenstände im Haushalt bis zum dreißigsten Tag nach dem Tod des Erblassers.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen